Coaching

Krause Mediation auf facebook    

Sabine Krause, Köln zum Thema Coaching"Zunächst brauchen wir eine Stärkung unseres Potentials, um dann erfolgreich Blockaden/Belastungen loslassen zu können."  (Sabine Krause)

Im Management, Vertrieb, wie auch im persönlichen Bereich wird Coaching eingesetzt, um verdeckte Ressourcen zu erkennen und nutzbar zu machen.

Coaching ist eine individuelle Kombination aus Beratung, Feedback und praxisorientiertem Training, in dem Verhaltensänderungen im Mittelpunkt stehen. Coaching kann von Einzelpersonen (Personal Coaching) oder Unternehmen (Company Coaching) genutzt werden. Im Falle eines Company Coachings steht die Geschäftsführung als Entscheider zunächst im Fokus.


Mediation und/oder Coaching?

Der Coach ist ein Interessensvertreter einer Person (Coachee) - anders als der allparteiliche Mediator, der gleichzeitig mit allen Konfliktparteien (Medianten) arbeitet.

Die Trennung der Rollen von Coach und Mediator sind zu beachten, wenn ich ein Coachee begleite, kann ich nicht als Mediatorin agieren und umgekehrt. Im Coaching wird häufig z.B. eine konfliktbehaftete Situation vorbereitet oder stärkend begleitet. In der Mediation sitzen die Betroffenen mit ihren Konfliktpartnern an einem Tisch, um gemeinsam zu klären und Lösungen zu erarbeiten.

 

Führung und Konflikte?

Die Aufgabe einer Führungskraft ist es, Entscheidungen zu treffen. Die Entscheidung für etwas ist gleichzeitig eine Entscheidung gegen etwas anderes und die daran geknüpften Erwartungen können frustrieren. Somit enthält jede Führungsaufgabe Konflikte, die professionell gemanaget werden wollen.

Ein Coachee wird dahingehend begleitet und unterstützt, eigene Ziele erfolgreich zu erreichen und/oder Coaching als Führungsinstrument zielorientiert und erfolgreich einzusetzen. Die jeweiligen Sitzungen finden meistens in meinem Büro, Roggenweg 15, 50933 Köln statt. Für auswärtige Interessenten empfehle ich ein VideoTelefonCoaching per Skype.

Zur Vorbereitung für den ersten Termin arbeite ich mit einem Fragebogen. Sind Sie interessiert?
Füllen Sie den Fragebogen aus und nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

 

Selbst-Coaching mit dem Impulsgeber?  

Buch Konflikte haben zwei Seiten von Sabine Krause, Köln.Zur Schärfung des Bewusstseins, um im routinierten Alltag Gefahren zu erkennen und Chancen sowie Potentiale optimal zu nutzen, habe ich das Buch "Konflikte haben zwei Seiten" (16,95 €) über den Verlag modernes lernen veröffentlicht. Das Buch enthält 50 Piktogramm-Paare, die im ansprechenden Design die Botschaften klar und verständlich auf den Punkt bringen. Im Sinne von "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" unterstütze ich Business-Coaching-Prozesse erfolgreich mit diesen Piktogrammen.

Diese Büchlein lädt zum Konflikt(um)denken ein. Es ist wichtig zu wissen, was eine Eskalation verursacht oder forciert. Es kann sogar sinnvoll sein, Eskalationen zu unterstützen. Eine bewusst eingeleitete, situationsabhängige und durchdachte Eskalation kann bei geübter Anwendung Grenzen-Klarheit und Positions-Sicherheit signalisieren. Besonders der Führungsalltag fordert ständige gut dosierte Eskalations- und Deeskalationsimpulse.

 

XING-Coach Sabine Krause, Profil + Bewertungen